Freiwillige Helfer

Arbeitsbereiche

Während des Frühjahrs & Sommers bietet der Bodenseehof Familien- und Jugendfreizeiten für bis zu 100 Gäste an. Diese kommen, um eine Woche lang aus Gottes Wort zu hören und für den Alltag aufzutanken. Das ist aber noch nicht alles. Denn auch durch ein gutes Programm, eine liebevolle Gemeinschaft, ein sauberes Haus und gutes Essen können wir unseren Gästen das Evangelium nahe bringen und ihnen Gutes tun. Durch die Intensität des Programms – im Sommer sogar bis zu 8 Wochen hintereinander – sind wir auf Hilfe angewiesen. Wenn Sie uns gerne als Sommerhelfer unter die Arme greifen möchten, können Sie sich für eine dieser Positionen bewerben:

  • Hauswirtschaftl. Helfer: täglich anfallende Aufgaben im Haus und Reinigen der Zimmer beim Gästewechsel
  • Küchenhelfer: täglich anfallende Küchenarbeiten (bspw. Gemüse schneiden, Küchenboden reinigen) sowie jeweiliges Abspülen nach den drei Mahlzeiten.

Daten

  • 18.-28. April 2019
  • 14. Juli - 7. September 2019: In dieser Zeit bitten wir Sie, wenn möglich, für mindestens zwei Wochen zu kommen.
  • April bis August: Wir suchen eine Hauswirtschaftshilfe für den gesamten Zeitraum.

Tagesablauf

Hauswirtschaft

In der Hauswirtschaft ist der Ablauf jeden Tag ein wenig anders. Aber meist arbeiten unsere Freiwilligen in der Hauswirtschaft am Morgen (vom Frühstück bis zum Mittagessen) und helfen oft auch noch mit dem Spülen nach dem Mittagessen. Normalerweise ist der Nachmittag dann zur freien Verfügung. Das ist eine super Möglichkeit, auszuruhen, in den See zu springen oder mit Mitarbeitern oder Gästen Zeit zu verbringen. Das Programm für unsere Gäste beginnt wieder mit dem Abendessen und darum bitten wir alle Freiwilligen für das Abendessen wieder hier zu sein. Dann benötigen wir Hilfe beim Spülen und/oder Tisch decken und an manchem Tagen benötigen wir Hilfe bei unserem Abendprogramm (Babysitten, Servieren oder in unserem Kiosk). An freien Tag müssen Sie natürlich nicht helfen und auch nicht zu einer bestimmten Zeit hier sein.

Küche

Für unsere Küchenhelfer bestimmt der Ablauf des Programms die Arbeitszeiten. Morgendliche Aufgaben beinhalten Essensvorbereitungen, wie das Schneiden von Gemüse, und anfallende Reinigungen (bspw. des Küchenbodens).
Nach jeder Mahlzeit (Frühstück, Mittag- und Abendessen) ist mit ca. 1 ½ Stunden für das Spülen zu rechnen. Auch wenn es noch andere Helfer gibt, die beim Spülen mit anpacken, bitten wir unsere Küchenhelfer auch noch zu zusätzlichen Zeiten in der Küche zu helfen. Zum Beispiel um beim Kochen benutztes Geschirr vor dem eigentlichen Essensgeschirr zu spülen.
Danach können Sie einen freien Nachmittag genießen und werden erst wieder zum Abendessen und dem Spülen danach erwartet. Wir benötigen an manchem Tagen Hilfe bei unserem Abendprogramm (Babysitten, Servieren oder in unserem Kiosk). An ihrem freien Tag und an den meisten Nachmittagen haben Sie frei und können den See mit all seinen Vorzügen genießen.

7:30: Mitarbeiter Frühstück
8:00: Mitarbeiter Andacht
8:30 - 10:30: Spülen oder Aufgaben in Küche / Hauswirtschaft
10:30 - 12:30: Mithilfe in Haus oder Küche
12:30: Mittagessen
13:00 - 14:30: Spülen
14:30 - 18:00: Freizeit (an manchen Tagen wird um Hilfe gebeten)
18:30: Abendessen
19:00 - 20:15: Spülen
20:15 - 21:30: Hilfe im Programm nötig (wird von den Bereichsleitern am Anfang der Woche geplant, sodass alle Freiwilligen wissen, wann sie freie Abende haben)

Da der obenstehende Tagesablauf lediglich als Beispiel dient, sind Änderungen und Ausnahmen möglich.

Details

Voraussetzungen

  • Unsere freiwilligen Helfer müssen mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Es ist wichtig, dass Sie für die Zeit ihres Aufenthaltes ein gültiges Visum für die EU oder einen gültigen deutschen Ausweis haben.

Was wir bieten

  • Kostenlose Unterkunft und Verpflegung
  • 1,5 Tage frei/Woche (für diejenigen, die mindestens zwei Wochen mithelfen
  • Zeit am schönen Bodensee
  • Die Möglichkeit, Teil des Bodenseehof-Teams und der Gemeinschaft zu sein
  • Taschengeld (für diejenigen, die mindestens vier Wochen mithelfen)

Kontakt und Bewerbung

Noch Fragen?
Bei Fragen können Sie sich gerne per E-Mail an volunteer@bodenseehof.de wenden oder uns telefonisch unter 07541 95090 erreichen.

Bewerbungsbogen
Zur Bewerbung bitte folgendes Formular ausfüllen und an uns zurücksenden:
Bewerbungsbogen Frewillige Helfer(428,12 kB)